Titatoni

12 von 12 im November

Heute habe ich…

 
den Tag mit Kaffee und selbstgebackenen Brötchen eingeläutet,
 den Hund müde spaziert,
 mir frische Blumen ins Haus geholt, um dem Novembergrau zu trotzen,
 das Mittagessen vorbereitet,
 als Nachtisch Vitamine geschlemmt,
 eine Limo getrunken,
 die vermaledeiten Hausaufgaben bewacht,
 währenddessen eine äußerst merkwürdige Laterne aus der Dose gebastelt (die gleichzeitig mein Beitrag zum Upcycling Dienstag ist),
Schwäne auf der Kieler Förde
 trotz kaltem Herbstwetter eine Runde am Strand gedreht und dabei ein Schwanensuchbild geknipst,
ColorLine
 der ColorLine zugewunken,
 den (fast) echten Dinoknochen der kleinen Bagalutin bewundert (*örks*)
 und daheim ein paar Amerikaner verputzt (mit gewaschenen Händen!).
Und jetzt verlasse ich garantiert nicht mehr das Haus, sondern mache es mir hier mit meinen Lieben schön gemütlich. 
Und wie war Euer 12. November?
Liebste Grüße,
Renaade titatoni
PS: Warum, wieso und wer noch erfährst Du wie an jedem 12. des Monats bei Frau Kännchen!

22 Comments
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

INSTAGRAM

Follow @titatoni