Titatoni

copper house {upcycling tuesday}

Upcycling: DIY copper house
Also in dieser Woche wird mir der
Waagenzeiger nicht hold sein, so viel ist schon mal klar. Aber wenn
man nun mal kleine DIY Kupferhäuschen haben möchte und es nicht nur
bei einem bleiben soll, dann muss man eben Schokoküsse essen. Aber
das ist ja quasi für den guten Dekozweck.
Kupferhaus aus Schokokussverpackung
Außerdem passt das kleine Haus so
prima zu den Kerzen von gestern. Also: immer rein mit den kleinen
Leckerlies und anschließend die Verpackung verbasteln. Und wenn man
nun noch ein LED-Teelicht in das Haus steckt, sieht es gleich noch
viel schnuckeliger aus.
Bastelidee: Dekohaus in Kupferoptik
Ich muss sagen, dass ich dieses Mal
beim Schnippeln etwas faul war und den Plotter für mich hab arbeiten
lassen. Bekommt man aber ganz ganz bestimmt auch mit einem scharfen
Cutter prima hin. Einige Vorlagen und Inspirationen habe ich für
Euch auf meinem paper house board gesammelt. Klickt doch einfach
rüber, wenn Ihr auch ins Papierbaugewerbe einsteigen wollt.
Upcycling Projekt: DIY copper house
Liebste Dienstagsgrüße,
Renaade titatoni
PS: Ihr wisst ja – Dienstags sammelt
Nina immer die weltbesten Upcyclingideen!
38 Comments
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

INSTAGRAM

Follow @titatoni