Titatoni

Ice Ice, baby! Selbstgemachtes Minz-Zitroneneis mit Buttermilch (ohne Eismaschine)

Also wenn mich dieser heiße, ewig dauernde Sommer etwas gelehrt hat, dann dies: Es geht nicht ohne Eis! Und je erfrischender die Sorte, desto besser!
Unser absolutes Lieblingseis in den letzten sonnigen Wochen war dieses fabelhafte selbstgemachte Zitroneneis mit Buttermilch. Für den extra Frischekick sorgt dabei ein Hauch Minze. Ehrlich: Damit kann einem keine Hitzewelle mehr etwas anhaben!

 

 

Das beste an unserer Zittroneneis-Variante: Man braucht nur ganz wenige Zutaten, die ich quasi immer daheim habe, um schnell Nachschub produzieren zu können!

Rezept Minz-Zitroneneis mit Buttermilch

Zutaten für 6 Zitroneneis Popsicles:

  • 400 ml Buttermilch
  • Saft & Schale von einer Bio-Zitrone
  • cirka 5 Minzblätter (je nach Geschmack)
  • 50 g Zucker

 

 

Zubereitung:

Zuerst wird die Schale der Zitrone abgerieben und der Saft ausgepresst. Dann werden alle Zutaten in eine hohe Schüssel gefüllt und mit dem Pürierstab kurz püriert. Die Minzblätter sollten zwar zerkleinert, aber immer noch zu sehen sein. Nun die Flüssigkeit in eine Popsicle Form füllen und dann heißt es nur noch warten, bis das Eis gefroren ist.

 

 

 

 

Ich bin ja immer noch ganz fasziniert, wie endlos lang und sonnig dieser Sommer hier bei uns im Norden ist – ein Traum! (wenn man denn nicht Landwirt ist) – ich könnte mich ja ewig in den Schatten hauen und selbstgeachtes Eis schlecken – darauf eine Runde Buttermilch-Zitroneneis!

Liebste Grüße,

Renate Bretzke | about me

 

 

 

PS: Hier findet ihr die schönen Eisförmchen aus Metall!   (Amazon Partnerlink – mehr darüber)

6 Comments
  • Birgit G.
    says:

    Liebe Renaade,
    das Eis sah so lecker und erfrischend aus, da habe ich es am Wochenende gleich ausprobiert. Schon seit Ewigkeiten habe ich nämlich so Popsicles (heißt das so?) im Schrank und nie verwendet. Und es war sooo gut!
    Danke für die Inspiration!

    LG, Birgit

  • Claudia
    says:

    Hi Renaade, mir geht´s wie Kathy…. Aber Dein Eis könnte helfen! Nächste Woche probier´ ich es aus! Danke für Dein Rezept. Herzliche Grüße aus dem HEISSEN Süden! Claudia

    • Titatoni
      says:

      Stimmt, liebe Claudia: Das Sommerwetter ist schon was für Hartgesottene! Aber das Eis hilt, versprochen!

      Ganz liebe Grüße!

  • Kathy Loves
    says:

    Mmh… so einen Frischekick könnte ich jetzt gut gebrauchen. Es ist schon wieder so warm draußen. Sommer gern, aber nicht sooo eine Hitze…

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Kathy

    • Titatoni
      says:

      Ich bin da ganz bei dir, liebe Kathy: Die Hitze ist schon harter Tobak! Da muss man eben mit extra viel Eis gegensteuern!

      Ganz liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar
*
*
*

INSTAGRAM

Follow @titatoni