Titatoni

Counterfeit: Becher Box

Ich horte seit langem einen Schatz: Die zuckersüßen Pappbecher
von der Partyerie, die als Überbleibsel von meiner selbstgemachten Candy Bar zum Mitnehmen im Schrank auf ihren Einsatz warteten. Dass
sie als schnöde Behälter zur Flüssigkeitsaufnahme viel zu schade
sind ist ja klar, oder? 
DIY Candy Box
Aber jetzt habe ich eine grandiose DIY Idee gesehen und ruckizucki
nachgebastelt. Und innerhalb von Minuten hatte ich ganz tolle
Candyboxen für selbstgebackene Kekse oder andere kleine Leckereien.
Anleitung für selbstgemachte Geschenkschachteln
Es ist so simpel, dass ich mich frage,
warum ich nicht selber darauf gekommen bin:
Einfach den oberen Rand des Bechers
abschneiden, in 2-3 cm Abstand von oben einschneiden, Laschen
einklappen – fertig.
Geschenkboxen ganz leicht selber gemacht
Zuerst gesehen habe ich diese tolle
Idee bei Gédane.
Und jetzt überlege ich, wen ich denn
mit einem Pappbecher-Adventskalender beglücken könnte.
Liebste Grüße,
Renate
31 Comments
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

INSTAGRAM

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

Follow @titatoni